Wir lieben es, draußen zu sein. In kürzester Zeit erkundeten wir alle Spielplätze unseres Ortes. Insgesamt gibt es acht Stück! Schnell haben sich unsere Favoriten herauskristallisiert und diese zwei Spielplätze werden von uns so oft wie möglich besucht.

Ein Spielplatz bietet eine Babyschaukel und einen schönen Kleinkindbereich. Der andere ist eigentlich für etwas ältere Kinder gedacht, aber Oliver liebt ihn. Er klettert einfach zu gerne die große Treppe auf das Spielgerüst rauf und liebt es mit Mama oder Papa die große Rutsche zu rutschen. Außerdem sind dort viele ältere Kinder und diese zu beobachten zählt zu seinen Hobbys.

Am liebsten gehe ich mit ihm gleich nach dem Frühstück zum Spielplatz. (9Uhr). Anschließend gehe ich mit dem ausgepowerten Kind noch schnell ein paar Lebensmittel fürs Mittagessen einkaufen. Wenn wir wieder daheim sind, koche ich und nach dem Essen schläft Oliver tief und fest für etwa 2 Stunden. Ich muss ehrlich gestehen, in letzter Zeit lege auch ich mich Mittags oft schlafen. 🙂

Am Nachmittag treffen wir dann meistens Freunde, Babyfreunde zum spielen oder Familie.

Dieser Rhythmus hat sich in den letzten Wochen so ergeben und damit sind wir alle ausgeglichen und zufrieden.

Die Tage vergehen aktuell viel zu schnell, Oliver wächst und entwickelt sich sehr rasant und ich versuche mit vielen Bildern und Videos die Momente für immer festzuhalten.

20160930_101554

20160930_101137

20160930_101415

20160930_103254

20160929_113254

20160930_104455

 

Liebe Grüße, Jasmin