Jetzt, in der kalten Jahreszeit, gibt es kaum etwas besseres als eine wärmende Suppe.
Diese Tomatensuppe machen wir sehr gerne, sie schmeckt intensiv, ist gesund und auch sättigend.

Zutaten:

200 ml. Stückige Tomaten aus der Dose
200 ml. Passierte Tomaten
200 ml. Gemüsebrühe
100 g. Zucchini
¼ Rote Paprika
100 g. weiße Bohnen gegart (Dose)
50 g. Suppen-Croutons mit Käse
Etwas Salz, Pfeffer, Basilikum, Petersilie, Chili gemahlen

Zubereitung: 

Die Gemüsebrühe sowie die stückigen und passierten Tomaten gemeinsam in einem kleinen Topf erhitzen. Die Zucchini und die rote Paprika waschen, in sehr feine Stücke schneiden und zu der Tomatensuppe geben. Mit Salz, Pfeffer, Basilikum, Petersilie und etwas Chili würzen und abschmecken. Die Tomatensuppe ca. 10 Minuten köcheln lassen, dann die weißen Bohnen hinzufügen und nochmal ca. 5-7 Minuten köcheln lassen. Vor dem servieren mit ein paar Käse Croutons garnieren.


Liebe Grüße, Jasmin