Alles in Ordnung. Bzw. keine Veränderung. Der Muttermund ist geschlossen, der Gebärmutterhals nach wie vor lang genug und auch die Fruchtwassermenge ist ausreichend. Das einzige was bleibt sind die leichten Kontraktionen. Damit werde ich wohl bis zum Schluss der Schwangerschaft leben müssen. Solange diese nicht stärker werden und keine Auswirkung auf den Muttermund haben sind sie ungefährlich. Damit sie nicht stärker werden, heißt es weiterhin Leben im Schongang. Viel Bett, viel Couch, wenig Laufen. Ich werde mich hoffentlich schnell an die Situation gewöhnen.

 

Liebe Grüße, Jasmin